100. Jahrestag
Die Blumen werden zum Schmücken des Kiwanis-Wagens vorbereitet.

Tournament of Roses

Kiwanis International startet mit den Feierlichkeiten zum 100. Jahrestag bei der Rose Parade 2015. Der Kiwanis-Wagen ist entsprechend dem 100. Jahrestag dekoriert. Mitglieder aus aller Welt reisen zwischen Thanksgiving – einem amerikanischen Feiertag – und dem 31. Dezember nach Pasadena, Kalifornien, um gemeinsam mit 7.000 erwachsenen und jugendlichen Freiwilligen die Paradewagen zu dekorieren. Das Dekorieren der Wagen ist jedoch nicht die einzige Möglichkeit, sich zu beteiligen. Freiwillige werden außerdem dazu benötigt, während dieser Dekorationszeit tausende von Mahlzeiten zuzubereiten und auszuteilen.
Erfahren Sie mehr oder melden Sie sich als Freiwilliger.